Wann du hier richtig bist

Wenn du freundlich und wertschätzend bist und solche Dinge von uns brauchst:

 

  • Du führst schon länger ein Unternehmen und brauchst ein Büro, welches dir innovative ungewöhnliche Dinge out of the box entwickelt. Sowohl im Konzeptionellen, im Textbereich als auch im Design.
  • Du hast ein junges Unternehmen, bist kein Startup mehr, und brauchst ein nicht allzu großes kreatives Büro. Das Ordnung hält in Projektmanagement und Vertragsgestaltung.
  • Du hast ein Unternehmen gegründet, hast bereits eine erfolgreiche Positionierung, ein tragendes Geschäftsmodell. Du brauchst jetzt ein engagiertes und gleichzeitig kompetentes Büro. Eines, dem solide Verkaufs- und Marketingstrategien nicht fremd sind und das Positionierungen, Botschaften in Gestaltung und Text umsetzen kann.
  • Du gründest ein Unternehmen und hast ein wirtschaftlich tragendes Geschäftsmodell entwickelt. Eine funktionierende Positionierung fehlt dir auf deinem engen Markt. Du brauchst ein verständiges Büro, das SWOT und Positionierungen kann und das mit dir zusammen macht.
  • Dein Corporate Design samt dem Logo braucht einen Relaunch, weil du dein Angebot und mit ihm deine Botschaften änderst/erweiterst.

 

Wenn du eine ehrliche Zweitmeinung brauchst:

 

  • Du willst wissen, warum deine Werbeideen nicht funktionieren.
  • Dir fehlen ökologisch nachhaltige Botschaften, die zu deinem Geschäft passen.
  • Du willst ein vorhandenes Design beurteilen lassen.
  • Du willst vorhandene Texte beurteilen lassen.
  • Du wilst ein visuelles Konzept beurteilen lassen.
  • Du willst ein Logo beurteilen lassen.

Reine Beratungsaufgabe. Abrechnung in h/€.

 

Was wir lieben

Auftraggeber, die sich für anspruchsvolles Design, gute Typographie, überzeugende Fotos und klare Texte sensibilisieren lassen.

Auftraggeber, die über eine gute Gesprächskultur verfügen und aufrichtig an einer guten Arbeitsbeziehung interessiert sind.

Auftraggeber, die verstehen, dass wir mit Leidenschaft in Ihrem Sinne handeln und unsere fachliche Meinung schätzen statt sie abzutun.

Auftraggeber, die nicht wegen Cent herumschachern, sondern lieber hervorragende Arbeit wollen.

 

Was Design so kostet

Gute freiberufliche Designer haben eine frische Art, können gegen den Strich denken und haben Freude an ihrer Arbeit. Sie wollen natürlich auch Geld verdienen. Wer nicht weiß, welche Vergütung angemessen ist: Konkrete Hilfestellung bei der Frage, wie die entsprechenden Kompetenzen und Dienstleistungen einzuschätzen sind: Es gibt gute Hinweise beim AGD oder BDG mit seinem Honorarkalkulator oder ihren Wissensartikeln für den Auftraggeber.

 

Was du bekommst

Du bekommst mit Missing Link erfahrene Kräfte, die Höhen und Untiefen kennen – und die mit Freude arbeiten, eine frische Art haben und geistig beweglich sind. Buche uns nur dann, wenn du ebenfalls Freude am Projekt haben willst und diese Nerd-Mentalität im Kombi brauchst!