Positionierung

%secondary_title%

Gestalten ist im Zusammenhang denken.


Aber ich brauch‘ doch nur …

Bunte Lollipops ergeben noch kein Branding

 

DAS MEGA-MISTVERSTÄNDNIS:

Ein großes Missverständnis besteht darin, dass viele glauben, man brauche nur eine Sache. Die von verschiedenen Designern nach und nach erfüllt werden kann. Designer X macht erst einmal das, Designerin U. macht später dieses. Viele unterschiedliche Handschriften und keiner der Gestalter redet miteinander. Oft will das der Auftraggeber auch nicht.

In der Praxis sieht das bei MISSING LINK so aus: „Alles, was wir brauchen, ist ein Logo“ oder „Alles, was wir brauchen, ist eine Karte“, „Wir wollen nur einen Flyer, das kann doch nicht so schwer sein“. Das höre ich von anfragenden Firmen.

Manchmal ist das auch so, keine Frage. Und alles, was dieses Unternehmen braucht, ist in der Tat nur ein Flyer.

In den meisten Fällen benötigt ein Unternehmen jedoch wesentlich mehr, um wirkungsvoll und erfolgreich mit seiner Zielgruppe zu kommunizieren. Große Marken bauen nie nur auf einem Logo oder Postkarten-Design auf!

Sie sind das Ergebnis eines umfassenden, durchdachten Marketing- und Brandingsystems.Möglichst alle Elemente aus einem Guss. Es ist anfragenden Unternehmen nicht immer klar, doch ein einzelnes Element wie ein Logo stellt nur einen Bruchteil dar, wie ihre Marke von Ihrem Publikum wahrgenommen werden wird.

 

Die Lüge

Manche Anbieter wollen, dass Sie etwas anderes glauben.
Vor allem die großen Wettbewerbsplattformen. Aber auch ausgebildete Designer, man glaubt es kaum. Sie wissen alle sehr genau, dass die Schaffung einer großartigen Marke nicht nur Insel-Fachwissen, sondern gute Kommunikation und Planung erfordert. Und sie wissen supergenau, dass sie Ihnen nichts davon erfüllen werden, weil sie alles zusammenhanglos und einzeln anbieten. Das ist oft dem etwas kleineren Geldbeutel der anvisierten Auftraggeber geschuldet, durchaus. Denn diese sind keine Großkonzerne. Doch das darf nicht dazu führen, dass man diese Auftraggeber in die Irre führt, indem man ihnen etwas vormacht. Die Lüge, dass eine Einzelmaßnahme ohne Einbettung in eine Planung schon das große Ding sei.

Echte und gute Grafikdesigner sagen das offen. Wir sagen Ihnen das.

Und nehmen vor allem nicht an Designwettbewerben teil.

 

Das Kleinklein

Sie wissen, dass ein Einzelauftrag ohne Ausleuchtung der Gesamtheit nicht funktioniert. Wenn Sie gutes Design suchen, ist es eine bessere Lösung, eine Designagentur zu beauftragen, die ein bisschen mehr macht als hier etwas Deko anzufügen und da ein Formular hinzuhängen. Sondern die im Zusammenhang denkt.

 

Die Krux ;- )

Wir sind bereit, Ihre Fragen zu beantworten weil wir wollen, dass Ihr Designprojekt einfach lohnend und erfolgreich wird.

Dazu muss man viel miteinander reden und man muss sich gemeinsam mit dem Designer und Texter bewussst machen, dass ein Projekt mit ‚poor communication‘ ein vertanes Projekt ist. Immer. Wenn das für Sie gut klingt, überdenken Sie die vielen ‚mundfaul‘ gelaufenen Einzelkleinklein-Aufträge an viele verschiedene Anbieter, fassen Sie sich ein Herz und rufen Sie beispielsweise uns, MISSING LINK an. Wir müssen reden. Und das kostet Sie erstmal gar nix.

 

Bevor etwas leicht werden kann, muss es zuvor schwer sein

Wissen Sie, der schwierigste Teil unseres Jobs als Gestalter besteht nicht darin, sich an den Rechner zu setzen, Logo-Bonbons zu entwerfen, Websites zu sketchen oder CSS zu schreiben. Die Herausforderung, ein etwas besserer Designer zu sein, liegt vor allem in der kommunikativen Fähigkeit, mit dem Auftraggeber gemeinsam in gemeinsamem Dialog eine gut positionierte Marke umzusetzen, die bei der richtigen Zielgruppe ankommt.

Dies erfordert von Ihnen und uns ein umfassendes Verständnis des betreffenden Unternehmens, des Marktes, in dem das Unternehmen sich bewegt, und der Zielgruppe, die das Unternehmen ansprechen will. Dieses gute, holistische Verständnis kommt nicht wie ein Kaninchen aus dem Zauberhut, kommt nicht aus dem Nichts. Mein Mann und ich, wir stellen während des gesamten Designprozesses viele Fragen.

Wem dieses schon zu Beginn sehr lästig ist, für den können wir nicht arbeiten. Wirklich gutes Design erfordert gute Kommunikation, die nicht als lästiges Beiwerk empfunden wird und erfordert die Fähigkeit, die richtigen Fragen zu stellen, sie stellen zu dürfen und sie beantwortet zu bekommen. Das ist der wichtigste und größste Teil des Jobs als am Ende das Erstellen am Rechner. Letzteres, nur einfach so ohne Rahmenbetrachtung den Pinsel schwingen oder Befehle einhacken, das können notfalls Elefanten, Affen oder Raben. ; -)

 

Aber ich brauch' doch nur ...

Ein Projekt mit 'poor communication' ist ein vertanes Projekt. 'Mundfaule' Einzelkleinklein-Aufträge an viele verschiedene Anbieter sind eine Katastrophe!

%secondary_title%

Designagentur München | Aus unserer Beratungspraxis


Nicht genug Kunden?

NEU! REINES BERATUNGSANGEBOT, KEIN DESIGNANGEBOT: Positionierung und Branding | Machen Sie Fehler bei Außendarstellung und Kundengewinnung?

Kennen Sie das?

Sie sind tüchtig, haben eine feine Firmenidee oder schon länger ein Unternehmen.
Haben eine hervorragende Ausbildung und können und mögen, was Sie tun.
Sie bieten dem Markt interessanten Nutzen, interessante Lösungen an.

 

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Doch Sie schaffen in der Außendarstellung nicht recht, …

… dass die Adressaten spontan sagen: „Wow! Muss ich haben.“

Das Branding stimmt irgendwie nicht? Aber Sie wissen nicht warum?

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

 

Beenden Sie es, …

… nicht wahrgenommen zu werden
… zu wenig Authentizität zu haben
… zu wenig echte Aufmerksamkeit zu bekommen
… schreierische und doch erfolglose Flyer zu verteilen
… „repräsentative“ und damit unfokussierte Websites ins Netz zu stellen
… wenn hektische Maßnahmen keine Anfragen generieren
… in Folge: Umsätze unter Ihren Vorstellungen
… und die Hilflosigkeit, was Sie denn noch tun können.

 

Das hatten Sie schon:

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Ratgeberliteratur über Positionierung und Profilierung

Welche auf 250 Seiten nur Probleme auswalzen, mit 10 weißen Seiten für Ihre Notizen und am Schluss mit 3 Seiten Banalitäten als Lösung glänzen. Das haben Sie hinter sich … . Sie verkaufen diese Regalmeter schon wieder auf Ebay.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

 

Diese Übung hatten Sie vielleicht auch schon ;-) :

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Immer „aufmerksamkeitsstärkere“ Deko-Grafikdesigns erstellen lassen …

… und überbordende Hoffnungen darauf zu setzen, dass dann endlich Kunden kommen. Irgendwann haben gemarterte Designer und Webdesigner die Flucht ergriffen … .

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Alles sehr unschön.

 

Vorschlag:

Was halten Sie von der Erarbeitung von Profi-Kniffen, wie …

  1. … Sie sich authentischer auf dem Markt darstellen, so dass man Sie als Lösung und nicht als Mitläufer wahrnimmt.
  2. Wie Sie Ihr Know-how, Ihre PS auf die Straße bringen.
  3. Wie Kunden am besten von sich aus zu Ihnen kommen. Statt sie mühsam in peinigender und anstrengender Akquise „aufreißen“ zu müssen.
  4. Wie das ganz ohne aufgepapptes Deko-Grafikdesign und ohne peinliche Marktschreierei geht. Sondern ganz anders.

 

 

Greifen Sie nicht aus Verzweiflung zu Pseudolösungen wie:

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Noch „trendigeres“ Grafikdesign oder noch „pfiffigere“ Texte

Die sind leider reine Oberfläche und meist nicht die Lösung für Ihre Sorgen. Dass sie die Lösung seien, ist ein hartnäckiger Mythos. Viele Inhaber und auftraggebende Firmen wissen das nur nicht.

 

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..
……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Ich verkaufe Ihnen hier auf dieser Unterseite bewusst kein erneutes Deko-Grafikdesign. Das hatten Sie schon.

Reine Design-„Dekorateure“ gibt es auch austauschbar viele, da nicht für. Ich sehe seit Jahren meine eigene Grafikdesign-Branche sehr kritisch und lebe das auch offen.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..
……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

 

 

Meine Leistung an Sie: Von den Marktführern lernen, von denen ich als Grouphead in den beiden Großagenturen lernen durfte – und die Marktführer als kleineres, flinkeres Unternehmen vielleicht noch an Agilität übertreffen:

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Ich unterstütze Sie mit Rat, Tat und Taktik

  1. Wie Sie Ihr Unternehmen von der Masse abheben
  2. Wie Sie gezieltere Aufmerksamkeit bekommen
  3. Wie Sie klarer und erfolgreicher aufzeigen können, auf welchem Gebiet Sie und Ihre Firma Experte sind
  4. Wie Sie dadurch schneller an Kunden kommen, konkret mehr Umsatz erzielen
  5. … und verrate Ihnen, welche taktischen Fehler im Auftritt man nicht machen sollte.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

 

Erwartungshaltungen klären

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

Sie können erwarten

1. Einfühlung

Aktives Zuhören und Verständnis für Sie und Ihre Situation. Ohne von oben herab. Ich kenne die dinglichen Schwierigkeiten und mentalen Hürden als Unternehmer aus eigener Erfahrung.

 

2. Praxisnähe

Was ich nicht anbiete: Kein Verkaufsdruck mit pauschalen „Rundum-Sorgenfrei-Beratungs-Paketen“ und nicht noch mehr E-Book-Downloads mit den immer gleichen banalen Tipps & Tricks. Das hatten Sie schon. Dafür viel Praxis und individuelles Eingehen auf Ihre ganz eigene, individuelle Problemstellung.

 

3. Know-how und umsetzbare Ideen

Eines immer noch nicht ausgebrannten, bewusst ausgestiegenen Ex-Leistungsträgers. Mit Selbständigen- und Umsetzungs-Wissen, das junge, theorielastige Berater und Coacher frisch aus der Uni nicht haben.

 

4. Vertraulichkeit

Keine Honorar-Beratung bei den bekannt unsicheren Handy-, WLAN- und Skype-Verbindungen.

 

5. Entspannte Atmosphäre

Es gibt 1 kostenlose persönlichen Schnupperstunde bei einem physischen Treffen, dann entscheiden Sie/ich gemeinsam, ob wir miteinander wollen und wieviel honorierte Stunden zu welchem individuell ausgehandelten Honorar wir vereinbaren.

……………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………………..

 

Persönlichkeit und Matching sind entscheidend.

 

Harte Ausschlusskriterien:
  1. Fertige PAUSCHAL-Businesspläne samt Cash-Flow-/Liquiditäts-Berechnungen, Excel-Tabellen und Gestaltung kann man hier nicht bestellen.
  2. Kontraproduktive Zurücklehn- und Ja-aber-Mentalität in der Beratungssituation

 

 

Anders sein - Grafikdesign München MISSING LINK

%secondary_title%

Woody Allens Designbüro


Hauptsache anders sein. Aber wie?

Viele Kunden wissen, was sie nicht wollen.

Auf keinen Fall diese händeschüttelnden Business-Stockbildchen. Das wissen sie ganz genau: „Wir wollen anders sein als andere!“

 

„Das Geheimnis des Erfolgs? Anders sein als die anderen.“ 

Woody Allen sagte das.

Natürlich aber gehört zum Erfolg mehr als diese Plattitüde. Man muss nicht nur anders sein, sondern hart arbeiten. Weil man einen Plan hat, welches Anderssein genau den Erfolg bringt. Einfach irgendwie anders zu sein, das führt nicht zum Erfolg. Woody lebt das Andere als strukturierter Fleißiger, der sich von Hollywood befreite. Das machte ihn spektakulär anders und später dann erfolgreich.

Auch Auftraggeber und Inhaber wollen gern Woodys Erfolg haben, nicht nur Texter, Programmierer oder Grafikdesigner. Eigentlich wollen alle immer anders sein als die anderen, den anderen Auftritt haben, sich abheben, sich distinguieren. Wenn es nur nicht so verteufelt schwer wäre. Grund meist: der verflixte unreflektierte Herdentrieb, der in uns genetisch verankert ist. So kommt es, dass viele nicht mal im Ansatz erahnen, wie sie denn anders sein könnten, weil sie eine Hemmung haben, anders zu sein. Lehnt man uns dann ab? Wird man dann nur zum wunderlichen Außenseiter? Es fehlt oft auch an Reflektion darüber, an Mut und an Vorstellungskraft.

 

Der Fehler, den wir Kreativen dann beim Überzeugen machen.

Es sind meist nur die Kreativen und die Grafikdesigner, die über eine kräftige bildliche Vorstellungskraft des Neuen, Anderen verfügen, die sehr gut in die Zukunft imaginieren können.

Der Rest kann das nicht so gut, weil er das beruflicherseits kaum so intensiv geübt haben kann. Viele Auftraggeber können es kaum. Vergisst sich als Kreativer so leicht. Man glaubt, jeder andere Mensch könnte das auch genauso, wenn man ihm die Vorhaben nur bildlich genug schildert. Leider lügt der persönliche Blick von innen, welcher uns suggeriert: Das, was du innen in dir drin siehst und denkst, das nimmt der andere auch wahr, wenn du es ihm mit guten Worten mitteilst. Tut er nicht. Er hört nur die Worte. Wir wissen nicht, welche inneren Bilder der andere hat oder nicht hat, welches Kino im Kopf er dabei hat. Er hat mit Sicherheit ein etwas anderes Kino im Kopf.

 

Lösung

Immer, und das heißt immer, anfassbare Beispiele für das Andere dabei haben. Zeigen, zeigen, zeigen. Auch im lockeren Kennlerngespräch.

 

Ein kleiner Ausflug zum Abschluss in die Biophysik: Wissen wir, ob das, was wir als Farbe Rot sehen, für den anderen auch das gleiche Rot ist? Oder gar eine ganz andere Farbe?

//www.spektrum.de/alias/wahrnehmung/unmoegliche-farben/1056534

 

 

 

%secondary_title%

Hang zu Design und feinen Texten:
Diese Werbeagentur in München ist auch Designagentur.

Von Dackeln und Windhunden

Werbeagenturen sind es leider gewohnt, aus erdnahen Dackeln elegante, hochbeinige Windhunde zu machen. Und wie soll die Designagentur THE MISSING LINK sonst von Ihnen gefunden werden – außer durch ihre reißerischen Keywords Werbeagentur und Design. Welche Sie gerade eingegeben haben und irgendwie hergefunden haben.

Wahr ist: Ich freue mich herzlich, dass Sie da sind. Klicken Sie sich einfach durch: Anders zu sein als andere, Ihnen das Lesen angenehm zu machen und Ihnen zu erklären, was wir als Designbüro mit Werbeerfahrung speziell für Sie tun können, das machen wir für Sie sichtbar.

 

Die gute Nachricht:

Mit dieser Website gewinnen wir regelmäßig und erfolgreich gute Kunden (das könnten Sie auch…). Kunden, die zu uns passen und Werbekommunikation nicht als Ansammlung von billigen Tricks betrachten, sondern einen ehrlichen Partner suchen.

 

Eine ehrliche Werbeagentur, die keinen Spam oder Werbemüll akzeptiert.

Wir sind als feinsinnige Gestalter von Text und Bild keine Werbe-Hallodris, die Ihre Anliegen nicht so eng sehen. Die Termine nicht einhalten, nicht erreichbar sind und die mit Freude Ihr Geld verbrennen. Sie als Auftraggeber gerne in die hintere C-Reihe stellen, weil ein anderer Kunde mehr bezahlt. Eher ernsthafte Denker, fast zu anständig für diese Welt. Die bewusst großen Werbeagenturen entronnen sind, in denen bis zu 16 Stunden am Tag geschrubbt wird und in denen feinere Überlegungen und hochwertige Texte nichts zählen. Und wollen anständige Kunden, die das ebenso sehen und anständige Aufträge planen und keine krummen Touren mit Spam oder Werbemüll.

Ehrlich: Zu Werbemüll gehören für uns zwei Beiden auch Esoterikangebote. Wir mögen Esoterik-Kram und Esoterik-Anbieter deswegen nicht und machen auch kein Design dafür, weil es einfach nur Geldverdienerei an Gutgläubige ist mit „Dienstleistungen“, die nichts bringen. Es ist Abzocke und Aberglaube. Wer wirklich eine spirituelle Begabung haben könnte (als Agnostiker schließe ich nicht aus, dass es so etwas generell geben könnte …), empfindet diese Gabe vermutlich eher als anstrengende Bürde und hat deswegen niemals vor, sie kommerziell zu vermarkten.

 

Und jetzt die schlechte Nachricht:

Jedem Anfrager blind zu versprechen, Premium-Windhunde aus seinen pummeligen Dackeln zu machen und Adler aus Hühnern, das ist unehrlich. Genauso wenig liegt es uns, im Auftrag lustig SEO-Blogspam, E-Mail-Spamtexte oder nichtssagende pseudo-„pfiffige“ Texte  zu produzieren. Beim Wort „pfiffig“ geht uns die Hutschnur auf. Das ist „painting pink lipstick on a pig“.

 

Suchen Sie sich eine ordentliche Werbeagentur, Designagentur oder einen Grafikdesigner, die auf legalem Weg mehr aus Ihrem Budget machen, die nicht nur Bilder können. Die das Gespür für Ihre Ziele und Zusammenhänge haben. („Gespür“ für esoterische Angebote wollen wir hingegen nicht haben und haben es auch nicht, da können wir sehr „uneinfühlsam“ werden.  Das heißt, wir lehnen Esoterik-Inhalte als spinnert und als bewusste Abzocke ab, s. o.)

Das Missing Link, das Ihnen professionelles Marketing und gutes Design verbindet, ist auch für Ihre täglichen Arbeiten buchbar. Und buchen Sie mit dem Grafikdesigner den Werbetexter gleich mit, der ohne die typische heiße Luft der Werbeagenturen auskommt, aber mit Einfallsreichtum überzeugt. Den bekommen Sie hier ebenfalls. Im Doppelpack mit dem Grafikdesigner. Lesen Sie: Wer ist dieses seltsame Grafikdesigner-Texter-Duo?

 

Was haben Sie – gerade als Gründer – von so einer Designagentur?

Entschieden mehr Substanz, deutlich mehr Wirkung.

Damit Sie mit professionellem und individuellem Grafikdesign und Werbetext mehr Kunden überzeugen, gewinnen und begeistern können. Das geht eben nicht mit einfallslosen Baukastensystemen, platten Willkommens-Texten, zwar netten, aber im Grunde austauschbaren Bildern, die Ihnen leider keinen Mehrwert liefern. Machen wir alles nicht. Sondern:

 

Leistungsspektrum

Planneranteil: Marketinganalysen (SWOT u.a.), Unternehmens- und Produktpositionierung, Strategie. Kreation (B2B/B2C) mit emotionalem Mehrwert, bewusstem Abweichen von der Norm – geschmackssicher auf Strategie aufgesetzt.

Designanteil: Corporate Design, Logos, Flyer, Broschüren, Anzeigenserie, individuelle Websites (nicht von der Stange und W3c-valide), Cross-Media-Konzepte.

 

Jeder Kunde, der es vorzieht, mit seinem Grafikdesigner, seiner Designagentur auf Augenhöhe zu arbeiten, und auch weiß, dass so die besseren Ergebnisse entstehen, ist unser Wunschkunde.

Für beanspruchte Marketiers und marketingaffine Inhaber, die Grafikdesigner nicht als Diven, sondern als Problemlöser brauchen für einen schlüssigen Auftritt.

 

Profil

1 Kommunikationsdesigner, 1 Werbetexter, Kollegen. Großagentur-erfahren, kreativ, bodenständig; lieben knifflige Aufgaben.

Schwerpunkt: Ideen-Design, Grafikdesign, Corporate Design für Web und Print, Positionierungs-Beratung.

Was: Lifestyle, Food, Kultur, Bildung und IT.

Für: Unternehmen von 10 bis 200 Mitarbeitern (KMU).

 

1. Zuverlässig im Tagesgeschäft

Als professioneller Grafikdesigner und professioneller Werbetexter halten wir beide Zusagen und Termine ein. Die Zusammenarbeit mit uns ist intensiv, wir liefern neue Ideen und Impulse. E-Mail-Antworten dauern nicht Tage und das Telefon ist unser bester Freund.

2. Proaktiv

Als Grafikdesigner informiert, mitdenkend. MISSING LINK kann auch bei Briefings, die nicht vollständig sind, die Arbeiten inhaltlich vorantreiben. Ausnahme: Alles, was an Ihrer Unternehmens-DNA hängt wie z.B. Ihre Corporate Identity. Das müssen wir vorher mit Ihnen besprechen und durchgehen. CI-Aufgaben können bedeuten: Interviews und Fragebögen.

3. Schnell

Projektstart innerhalb von 1-2 Manntagen möglich. Auftragsbestätigung braucht es zwar, aber dann geht es los.

4. Sicher

Als sicherheitsbewusster Grafikdesigner führe ich Qualitätsmanagement, Lektorat und Proofreading durch: Geringe Fehlerquote bei Satz und Produktion.

 

Warum wir als Grafikdesigner und Werbetexter so sicher sind, Ihnen das anbieten zu können:

Wir haben für Designagenturen und über ein Jahrzehnt für große internationale klassische Werbeagenturen als Texter, Senior Art Director und Konzeptioner gearbeitet. Für bekannte Firmen und Kampagnen von der Planung bis zur Umsetzung. Mitdenken in Big Pictures, Kenntnis der Verkaufspsychologie. Können im Unterschied zu vielen anderen Grafikdesignern oder Art-Direktoren skribbeln, d. h. die Ideen bereits im Gespräch zu Papier bringen.

Vorteil: Wir als Duo Grafikdesigner-Werbetexter sind interessant für Projekte, die nicht nur Ästhetik, sondern Mitdenken, Denken gegen den Strich, das große Bild, verkaufendes Denken brauchen.

Matching: Wir als Duo Grafikdesigner-Werbetexter passen gut für mittlere Unternehmen und für ernsthafte Gründer, die einen fundierten Businessplan nicht als unnötigen „Wisch“ betrachten. Fundiert heißt: mit nachvollziehbarem Marketing- und Kundengewinnungsplan.

Der Claim „Truth Well told“ der McCann ist einer der besten der ganzen Branche. Glaubwürdige Werbung ohne irreführende Behauptungen und glaubwürdiges schlichtes Design ohne Zuckerdeko und Krönchen sind ein guter Weg. Wenn Sie das anders sehen, dürfen Sie das. Wir sind halt dann leider nicht die Richtigen für Sie.


Ihr Marketing ist uns als Grafikdesigner und Werbetexter nicht egal.

Viele Unternehmen haben gar keine Positionierung, ihre Produkte ebenfalls nicht. Das macht sie austauschbar gegenüber der Konkurrenz. Das ist ein ernsthaftes Problem und kann Umsatz kosten.

Lösung: Wir erarbeiten für Sie und mit Ihnen rasch eine strategische Positionierung, die gangbar ist. Rasch heißt: Umgehend, in wenigen Wochen. Nicht in einem Jahr. Und danach ein Design, das diese Positionierung unterstützt. Denn nur in dieser Reihenfolge funktioniert es.

 

Ihr Produkt ist uns als Grafikdesigner und Werbetexter nicht egal.

Wenn das Produkt oder die Dienstleistung gut sind und funktionieren, dann können wir Ihnen mit Design zu noch besserer Performance verhelfen. Wenn das Produkt oder die Dienstleistung auf dem Markt voraussehbar nicht funktionieren, werden wir sie mit „schönem“ oder „pfiffigem“ Design und Texten nicht zum „durchschlagenden Erfolg“ hinlügen können. Maximal zu einer Verbesserung der Situation. Wir sind so ehrlich, eingleisige Hoffnungen nur aufs Design zu enttäuschen.

 

Wir als Grafikdesigner und Texter sorgen dafür, dass Ihr Design rund wird.

Against all odds. Ohne darum herumzureden, kritikfähig und  erfrischend pointiert. Wie: Wir gehen eine Beziehung mit dem Auftraggeber ein, so dass man herzlich und normal, ohne aufgesetzte Floskeln, miteinander reden kann. Wir beraten ihn. Besonders vorher und natürlich mittendrin.

 

Die Blässe einer Nicht-Idee mogeln wir als Grafikdesigner und Werbetexter nicht mit aufwendigem Overdesign weg.

Das ist Verschwendung von Geist und Zeit. Wir kümmern uns zuerst um die Idee und die glaubwürdige Botschaft. Mit ihr stirbt oder lebt der Zuspruch Ihrer Kunden.

Wie: Der Grafikdesigner skribbelt, liefert Ihnen rasch Mood Boards und Szenarien (schneller und günstiger), bevor er sich mit dem aufwendigen finalen Mikrodesign (langsam und teurer) beschäftigt. Viele Grafikdesigner gehen zu früh an den Computer und liefern austauschbare Hochglanzpräsentation wie bereits von einer Druckerei gedruckt, bevor sie eine Idee haben. Darüber hinaus ist das die teuerste Form des „… erst dann nachdenken wollen, wenn bunte Bildchen da sind …“ mancher Auftraggeber (Zitat D. C. Horn).

 

Wir entwickeln für Sie als Grafikdesigner und Werbetexter Gesamt-Konzepte + schreiben daher die Texte.

Ohne die Beachtung des Texts könnten wir gar kein Design machen. Am Anfang der Dinge war das Wort und der Texter. Werbetexter und Grafikdesigner gehören zusammen, zumindest ist das Teil der Positionierung bei the missing link. Das schafft auch die Voraussetzung für den schnellen kleinen Dienstweg in-house ohne umständliches Hin- und Herkorrigieren. Die dadurch runderen Inhalte danken es Ihnen und uns zusätzlich. Kleiner Hinweis: Banale  Blog-Vollmachtexte für SEO-Zwecke  liefern wir aus Überzeugung nicht. Sondern nur Texte mit Inhalt und Gehalt.

~ ~ ~

Ein Kernteam Werbetexter-Grafikdesigner arbeitet für smarte KMU als seit über zehn Jahren in Großagenturen auf geschickte Brunnenbohrungen und cross-medial gestählte Kopfarbeiter. Sie bekommen übergreifendes Denken und das Zuspitzen auf Ihre wichtigste Botschaft. Denn wer alles betont, betont nichts.

Rufen Sie unverbindlich an: 089-12 19 69 63 oder lassen Sich von uns

kostenlos ein Rebrief geben oder

vereinbaren Sie mit uns ein kleineres Probeprojekt (z. B. 1 Flyer oder 1 Marketingidee entwickeln)!

%secondary_title%

Ihr neues Projekt!
Seriös und lebendig, kreativ und dennoch schnell und sorgfältig erstellt.

Wie das geht:
Es wird Ihr Ziel formuliert, danach wird gemeinsam mit Ihnen der Stil festgelegt. Es wird von uns eine tragende kreative Idee entwickelt.

Danach geht die Design-Umsetzung der Details und der technischen Anteile erstaunlich flott.

 

Warum eine tragende kreative Idee und verbale Geschlossenheit wichtig für Ihren unverwechselbaren Auftritt ist

 

Oft wird in der Style- und Bilderschlacht von Agentur und ehrgeizigem Auftraggeber die Gesamtkonzeption vernachlässigt und vergessen, die Mutter aller Fragen zu stellen: Was will man eigentlich erreichen? Wie will man einzigartig sein?

THE MISSING LINK arbeitet stil- und planvoll. Wir legen Wert darauf, dass man sich vorher klar wird, welche Reaktion man bei der Zielgruppe bewirken will. Und dass man daraufhin kraftvolle Texte und ein die Botschaften geschickt unterstützendes Design aufsetzt.  Nur das gibt mehr Kunden und damit mehr Umsatz. Web und Print, crossmedial.

 

Was haben Sie als Auftraggeber davon?

 

Ein sofort als seriös und gleichzeitig klar erkennbares, lebendiges Erscheinungsbild!

Genau das brauchen Sie auch. Denn Ihre Kunden erkennen sofort aus dem Bauch, wenn Sie dem Erscheinungsbild Ihrer Firma keine Liebe und keine hundertprozentige Sorgfalt widmen.

Sie schließen damit intuitiv, aber zu unrecht, auf mangelnde Sorgfalt Ihrer Produkte und Ihres Services. Das hat sich auch in Zeiten der schnellen Online-Aktionen nicht geändert und drückt sich mitleidlos in schlechten Verkaufszahlen aus.

Für kleine und mittlere Unternehmen, Selbständige, Ärzte, Architekten, Gastronomie. Und innerhalb der Erscheinungsbilder: emotionale Kundenkommunikation in Wort und Bild für das Web und für das echte Leben.

 

Was uns von herkömmlichen Designbüros unterscheidet:

1. Ein ausgeprägtes Werbe-Gen. Siehe auch:  Gestalter mit Werbeagentur-Vergangenheit

2. Beratung (Corporate Identity Beratung, Positionierungsberatung, Design-Beratung, Beratung zu Aktionen für Kundengewinnung, Beratung zu Druckeinkauf)

3. Puristische, plakative Handschrift

4. Eco-Design (Beachten der Umweltauswirkungen von Produkten und Dienstleistungen bereits im Designprozess; z.B. Vermeiden von überflüssigem Plastikmaterial; Vermeiden von überflüssigen Druckprozessen – Aufzeigen von kreativen Alternativen.)

 

Zielgruppe: Auftraggeber, die Ziele haben und mehr brauchen als Deko und Schnörkel.

Die schon länger im Geschäft sind.
Die sich für ihr Unternehmen richtig reinlehnen.
Die ihre Preise verlangen und auch durchsetzen.
Die eine direkte, kooperative Zusammenarbeit auf Augenhöhe schätzen.

 

Was wir immer bekämpfen werden

Versicherungs-Bildchen, Nageldesigner-Ästhetik, Comic Sans.

 

Sagen Sie, was wir für Sie tun können! Oder vereinbaren Sie gleich ein Treffen mit uns.

 

Name (Vor- und Nachname): *

E-Mailadresse: *

Womit können wir Ihnen helfen? *

Ihre Telefonnummer: *

Zu welchem fixen Tag (Datum) und zu welcher Uhrzeit möchten Sie angerufen werden?*

*erforderliche Eingaben


captcha

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. — Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an [email protected] widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung im Impressum.*